Kontakt

Präsident
Elmar Diezig
Furkastrasse 80
CH - 3989 Grafschaft (VS)
elmar@diezig.info

 

Dirigent
Franz Weissen
Kapuzinerstrasse 55
3902 Glis
weissen.f@bluewin.ch

Stiftungen

Der Oberwalliser Volksliederchor ist an folgenden Stiftungen beteiligt:

Adolf Imhof-Stiftung

Die Adolf Imhof-Stiftung wurde 1987 von Frau Viktorine Imhof, einer Schwester von Adolf Imhof, ins Leben gerufen und mit einem Stiftungsbetrag von Fr. 100‘000.-- bedacht. Als nutzniessende Vereine setzte Frau Imhof den Oberwalliser Volksliederchor, die Stadtmusik Saltina und Männerchor Brig ein. Die jährlichen Zinsüberschüsse können die oben erwähnten Vereine jährlich aufteilen. Der Stiftungsrat besteht aus dem Kulturverantwortlichen der Stadtgemeine Brig-Glis und je eines Vertreters der begünstigten drei Vereine. Im Moment ist Franz Weissen Geschäftsführer der Stiftung.

Stiftung zur Förderung und Unterstützung von Jugendchören

Die Stiftung, welche vom Oberwalliser Volksliederchor selbst eingerichtet wurde, bezweckt, Kinder- und Jugendchöre zu unterstützen. In den letzten Jahren wurde dieses Angebot zwar kaum mehr genutzt, aber das Angebot besteht weiterhin.